Deutschland

Einwilligungserklärung zu Datenschutz und Datensicherheit

Gegenstand der Einwilligung

Datenverarbeitung, Auskunftsrecht, Kontakt

Wir erheben Adressdaten, um Ihnen weitergehende Informationen von der AEB-Stiftung zukommen zu lassen.

Die Daten werden zu Zwecken der Beratung sowie der Übersendung von Informataionen durch Mitglieder der AEB-Stiftung verwendet. 

Wenn Sie innerhalb dieses Angebotes Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Sofern im Rahmen der Adressdateneingabe eine Kontaktperson benannt wird, hat diese jederzeit das Recht, über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung informiert zu werden, diese zu korrigieren und deren Löschung zu verlangen.

Cookies

Um Ihnen einen besseren Service zu bieten und das Nutzererlebnis auf unserer Website zu verbessern, nutzen wir eine Lösung zur Besuchermessung, die Cookie-Technologie verwendet. 

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden und uns bei der Nachverfolgung von Interaktionen mit unserer Seite unterstützen. Die gesammelten Daten liefern uns anonyme Traffic-Statistiken (wie die Zahl der Seitenaufrufe, Zahl der Visits und Frequenz der wiederkehrenden Visits). Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. 

Wenn Sie auf dieser Site bleiben, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies zur Besuchermessung.

Natürlich können Sie unsere Website aber auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in den Browser-Einstellungen die Option „keine Cookies akzeptieren“ wählen.

Logs

Wenn ein Nutzer unsere Seite aufruft, so erfolgt eine Speicherung der Zugriffsdaten auf dem Server. Wir verwenden die Logs anonymisiert für statistische Auswertungen, wobei keine Zuordnung zu dem jeweiligen Nutzer erfolgt, sowie zur Ursachenforschung im Fehlerfall, wobei eine Zuordnung im Einzelfall erforderlich sein kann.

E-Mail

Wenn uns ein Nutzer die E-Mail-Adresse angibt, kommunizieren wir mit ihm über E-Mail. Wir werden die E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergeben. Wenn der Nutzer keine E-Mail-Nachrichten mehr erhalten will, kann er jederzeit die im Rahmen der Adressangabe erteilte Genehmigung widerrufen. Um aus einer E-Mail-Liste entfernt zu werden, reicht eine E-Mail-Nachricht an oben genannten Ansprechpartner aus.

Auf unseren Webseiten sind Verweise (Links) auf fremde Seiten enthalten. Wir machen uns den Inhalt dieser Seiten nicht zu eigen.

Online Spenden

Wenn Sie online spenden, benötigen wir Ihren vollständigen Namen sowie Anrede und Ihre E-Mail-Adresse. Möchten Sie eine Spenden-Quittung erhalten wird ebenfalls Ihre Anschrift abgefragt. Für die technische Bereitstellung setzen wir den Dienst FundraisingBox ein. Alle wichtigen Informationen rund um den Datenschutz zu diesem Dienst finden Sie hier. Spenden Sie via Lastschrift, geben wir Ihre Daten an unsere Hausbank, im Falle einer Zahlung via PayPal entsprechend an PayPal zur Anweisung der Spende weiter.

Diese Cookie-Richtlinie wurde erstellt und aktualisiert von der Firma CookieFirst.com.